Die aktuelle Wettervorhersage für Hanau

Wetternews

Wettervorhersage für Hessen
Freitagabend im Süden geringe Gewitterwahrscheinlichkeit. In der Nacht zum Freitag ist in der ersten Nachthälfte im Norden teils noch wechselnd bis stark bewölkt und es treten vereinzelt noch kurze Schauer auf. Im Süden ist es hingegen oftmals nur leicht bewölkt und trocken. In der zweiten Nachthälfte lockert es auch im Norden weiter auf und es bleibt niederschlagsfrei. Die Temperatur geht auf 15 bis 11 Grad zurück mit den höchsten Werten in Südhessen.
>> mehr lesen

Warnlagebericht für Hessen
WARNLAGEBERICHT für Hessen ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am Donnerstag, 20.07.2017, 20:28 Uhr Freitagabend im Süden geringe Gewitterwahrscheinlichkeit. Entwicklung der Wetter- und Warnlage für die nächsten 24 Stunden bis Freitag, 21.07.2017, 20:30 Uhr In der Nacht zieht ein kaum wetteraktiver Tiefausläufer über Hessen. Dahinter fließt etwas kühlere Meeresluft ein und es setzt sich schwacher Hochdruckeinfluss durch. GEWITTER: Freitagabend sind im Süden besonders Richtung Odenwald örtliche GEWITTER nicht ganz ausgeschlossen. Diese können mit STARKREGEN um 15 l/qm sowie kleinkörnigem HAGEL und WINDBÖEN um 60 km/h (Bft 7) einhergehen. Nächste Aktualisierung: spätestens Freitag, 21.07.2017, 04:30 Uhr Deutscher Wetterdienst, RWB Essen, M. Schönebeck
>> mehr lesen

bereitgestellt von: www.wetterleitstelle.de
Quelle: Deutscher Wetterdienst
>> mehr lesen