Die aktuelle Wettervorhersage für Hanau

Wetternews

Wettervorhersage für Hessen
Ausgabedatum: 30.05.2018 23:34 Uhr: Verbreitet starke Böen, im Norden und dem Bergland stürmisch. Im Laufe des Dienstages nachlassender Wind.In der Nacht zum Dienstag aufgelockerte Bewölkung und meist niederschlagsfrei, Abkühlung auf Temperaturen um 4 Grad. Weiterhin starke Böen, im Norden und im Bergland stürmische Böen. Am Dienstag wolkig, hin und wieder Auflockerungen, vereinzelt leichte Schauer. Höchste Temperatur um 14 Grad, im höheren Bergland um 11 Grad. Mäßiger bis frischer, teils böiger Südwestwind. Im Norden und im Bergland stürmische Böen oder Sturmböen.In der Nacht zu Mittwoch gering bewölkt oder klar und niederschlagsfrei. Tiefstwerte zwischen 4 und 1 Grad, im Bergland örtlich auch leichter Frost.
>> mehr lesen

Warnlagebericht für Hessen
Ausgabedatum: 01.05.2018 14:28 Uhr WARNLAGEBERICHT für Hessen ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am Dienstag, 01.05.2018, 14:28 Uhr Im Norden und im Bergland noch Windböen, weiter nachlassend. Kommende Nacht örtlich Luftfrost, verbreitet Bodenfrost. Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE: Ein Sturmtief über der Nordsee zieht unter Abschwächung nach Skandinavien und verliert seinen Wettereinfluss auf Hessen. Die kühle Meeresluft gelangt unter Zwischenhochdruckeinfluss. Im Norden und im Bergland noch WINDBÖEN bis 60 km/h (Bft 7), ganz vereinzelt auch noch STÜRMISCHE BÖEN um 70 km/h (Bft 8). Im Laufe des Nachmittages weiter nachlassender Wind. FROST: Kommende Nacht verbreitet FROST IN BODENNÄHE bis -4 Grad. Im Bergland örtlich LuftFROST um -1 Grad. Nächste Aktualisierung: spätestens Dienstag, 01.05.2018, 17:30 Uhr Deutscher Wetterdienst, RWB Essen, Bernd Hussin
>> mehr lesen

bereitgestellt von: www.wetterleitstelle.de
Quelle: Deutscher Wetterdienst
>> mehr lesen